Schlagwörter

, , , , , , , , ,

Bernardo Bellotto (1721-1780): Le Grand Canal  à Venise

Bernardo Bellotto (1722-1780): Le Grand Canal à Venise

Maskenball in Venedig

Palazzo Balbi hat geladen
Zu einem Maskenball,
Denn Nacht ist in Venedig
Und Karneval.

Aus Winkeln und Kanälen
Schon treffen Gondeln ein,
Weit mehr als hundert wird man zählen
Und nicht zu Ende sein.

Im Fackelschein gehn Herrn und Damen
Maskiert an Land,
Kein Diener weiß die Namen,
Doch alle sind von Stand.

In golddurchwirkten Roben
Betreten sie den Saal,
Er leuchtet hell, zwei Stockwerk oben,
Hinaus auf den Kanal.

Musik erklingt, am hohen Fenster:
Welch reizende Gestalt!
Als tanzten Lichtgespenster
Und stürben bald.

Wer mag dahinterstecken
In jener Larvenpracht?
Sie sollen Lust und Neugier wecken
Bis kurz nach Mitternacht…

Nein, lasst sie auf, ich will’s nicht wissen,
Geht so nach Haus:
Es machen ja Kulissen
Venedigs Zauber aus!

©Wolfregen

Advertisements