Schlagwörter

, , , , , , , , , , ,

Foto: Constanze

Ruhende Tänzerin, Foto: ©Constanze

Zwei Kerzen

In meinem Gemüte und Herzen,
Da brennen zwei goldene Kerzen:
Wir beide sind’s, eine bist du!
Sie leuchten, seit ich dich getroffen,
Davor war nur finster ein Hoffen,
Erst dich an der Seite, ist Ruh.

Nie ende die Liebe herzinne!
Und schwinden mir sterbend die Sinne,
Eilt groß auch der Tod auf mich zu
Und hör ich dich sprechen schon nimmer,
Ganz dunkel das innere Zimmer:
Mein letzter Gedanke bist du!

©Wolfregen

Advertisements